Die Dozenten

Sabine Tappendorf gründete 2008 die DogSchool Berlin Brandenburg. Die Hundetrainerin ist seit 2014 mit ihren Hunden als Therapiehunde-Team in verschiedenen Einsatzbereichen unterwegs. Ein Schwerpunkt ist die Arbeit mit Kindern im Bereich Prävention. In der Ausbildung vermittelt sie Basiswissen der Kynologie und der Kommunikation von Hund und Mensch. Ein sehr wichtiges Element, den Hund richtig lesen zu können, damit der Therapiehund mit Freude arbeiten kann und eine Überforderung des Hundes ausgeschlossen wird.




Angela Drechsel arbeitet seit 2005 mit Ihren Therapiehunden in unterschiedlichen Bereichen. Durch Ihre langjährige Tätigkeit hat die Hundetrainerin der Hundeschule PFOTENKLASSE Erfahrungen bei Besuchen in Kindergärten/ Schulen, in Seniorenheimen und in Privathaushalten sammeln können. Auch bei körperlich/ geistig behinderten Menschen, bei Sterbenden und Wachkomapatienten war das Therapiehunde-Team zu Besuch. Sie vermittelt Ihre praktischen Erfahrungen aus der Therapiehundearbeit, die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Arbeitsweisen.





Bernd Siggelkow ist gelernter Theologe und Seelsorger mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit. Er ist der Gründer und Leiter des christlichen Kinder- und Jugendwerks "Die Arche" und arbeitet überwiegend mit benachteiligten und auffälligen Kindern. In dieser Arbeit werden auch Tiere zur Förderung von jungen Menschen eingesetzt. 2016 absolvierte er mit seinem Neufundländer Anuk die Ausbildung zum Therapiehunde-Team bei Therapieren mit Tieren.